Datenschutz

Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist wichtig!

Ihre persönlichen Daten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer (Festnetz / Handy / Faxnummer), E-Mail-Adresse, CBE / MwSt.-Nummer, Geschlecht, öffentliche Medienseiten) werden von Diberget, mit Sitz in der Pelikaanstraat 62, 2018 Antwerpen Belgien und mit der Firmennummer BE0466222283 verarbeitet, für die Kundenverwaltung auf der Grundlage des Vertragsverhältnisses infolge Ihrer Bestellung / des erteilten Auftrags, im Rahmen verschiedener gesetzlicher Verpflichtungen (unsere Haftung, Aufbewahrungspflicht, Buchführungsrecht) und für das Direktmarketing (um Ihnen neue Dienstleistungen anzubieten) auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses am Geschäftsbetrieb. Die Verarbeitung erfolgt immer durch den Geschäftsführer.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir während der Beauftragung / Durchführung des uns erteilten Auftrags Ihre Daten nicht löschen können, um unsere Leistungen zu gewährleisten. Nach Beendigung des Auftrages (ggf. durch Sie) sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Verpflichtungen verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten für weitere 10 Jahre aufzubewahren. Die Daten, die wir dann von Ihnen speichern und archivieren, sind nur im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtung notwendig.

Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns im Rahmen der uns erteilten Beauftragung und in Umsetzung einer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weitergegeben werden können. Sie können dies jederzeit bei uns erfragen und wir teilen Ihnen mit, bei welcher Institution sich Ihre Daten befinden.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten zum Zwecke des Direktmarketings verarbeiten, reicht es aus, wenn wir dies unter info@diberget.be mitteilen. Über diese Adresse können Sie jederzeit erfragen, welche Daten wir über Sie verarbeiten und diese berichtigen oder löschen lassen (letzteres, soweit dies im Rahmen des Auftrags / der Bestellung und des Gesetzes möglich ist).

Sollten Ihre an uns übermittelten Daten unrichtig sein und Sie eine Berichtigung verlangen, können Sie jederzeit, soweit möglich, die Einschränkung der Verarbeitung der Daten verlangen.

Alle Leistungen, die im Rahmen der Ihnen durch die Datenschutzgrundverordnung eingeräumten Rechte erbracht werden, sind, soweit zumutbar, unentgeltlich.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre Daten verarbeiten, nicht einverstanden sind, können Sie sich an die Kommission für den Schutz der Privatsphäre / die Datenschutzbehörde (Drukpersstraat 35, 1000 Brüssel) wenden.

Dieses Dokument wurde überarbeitet am 03/03/2021

Letzte Aktualisierung der Preisinformationen: 1/05/2021